Kommende Veranstaltungen

24. 04.2019

Mediterrane Küche

Gesunde Küche für ein gesundes Herz

Weiterlesen…

08. 05.2019

Pumpentherapie: ja oder nein?

Flexibilität durch funktionelle Insulintherapie und Insulinpumpe

Weiterlesen…

10. 05.2019

Kohlenhydrate berechnen - in Ettelbruck

Kohlenhydratanteil von Lebensmitteln richtig schätzen

Weiterlesen…

40ansDEF Unis pour le diabète consultation Schulung Site Camp de voile2 glycémie home WDD-homepage-banner
Next
Previous

Neuigkeiten

EDEG2019
11.05.2019

Nationale Konferenz zum Thema Diabetes-Management in Luxemburg

Der LIH, in enger Zusammenarbeit mit der „Société Luxembourgeoise de Diabétologie“ (SLD) und der „Société Luxembourgeoise de Cardiologie“ (SLC), hat die Ehre am 11. Mai zur nationalen Konferenz über Diabetes Care in Luxemburg einzuladen, gefolgt vom Europäischen Kongress der European Diabetes Epidemiology Group (EDEG2019).

Weiterlesen…

IMG 3825
08.04.2019

40 Jahre ALD

40 Jahre, eine gute Zeit zu feiern und einen Blick zurück zu werfen.

Weiterlesen…

cover 1/2019
02.04.2019

ALD Zeitschrift 1/2019

Die neue Zeitschrift 1/2019 der ALD ist online.

Weiterlesen…

ald-logo

Die ALD, mehr als eine Vereinigung für Menschen mit Diabetes

Die Maison du Diabète der ALD ist eine Informations- und Beratungs-stelle, die vom Gesundheits-ministerium unterstützt wird

  • Telefonischer Bereitschaftsdienst
  • Empfangsstelle für Personen mit Diabetes und ihre Angehörige
  • Individuelle Beratungen und Informationsveranstaltungen in der Gruppe
  • Dokumentation, Informationsbroschüren, Ausleihung und Austausch von defektem Material, Konferenzen, Fortbildungen...
     

Weiterlesen...

home-logo

Elterngruppe

Sei 2006 besteht in der ALD eine spezifische Abteilung für Eltern von zuckerkranken Kindern und Jugendlichen die sich regelmäßig in der Maison du Diabète treffen

  • Erfahrungsaustausch (Schule, Familie, Urlaub...)
  • Organisation von Aktivitäten um den Kontakt zwischen Kindern und Eltern zu fördern
  • Themenbezogene Treffen und Aktivitäten in Zusammenarbeit mit dem DECCP der Kinderklinik
  • Sensibilisierung politischer Instanzen ( Krankenkassen, Gesundheitsministerium, Familienministerium, Bildungsministerium, …)

Mehr darüber erfahren...

Kontakt

Carte